Bayerische Ehrenamtskarte

Grossansicht in neuem Fenster: Die EhrenamtskarteVoraussetzungen für den Erhalt der Ehrenamtskarte sind

  • Wohnort im Landkreis Straubing-Bogen und/oder ehrenamtliches Engagement im Landkreis
  • Freiwilliges unentgeltliches Engagement für das Gemeinwohl von durchschnittlich mindestens fünf Stunden pro Woche oder bei Projektarbeiten mindestens 250 Stunden jährlich. Der Umfang der ehrenamtlichen Tätigkeit muss vom Vorsitzenden des Vereins bzw. von der Gemeinde (falls die Tätigkeit nicht für einen Verein ausgeübt wird) bestätigt werden.
  • Keine Aufwandsentschädigung, die über den Auslagenersatz hinausgeht
  • Mindestens seit zwei Jahren gemeinwohlorientiert aktiv im Bürgerschaftlichen Engagement
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Inhaber einer Jugendleiterkarte (Juleica) erhalten auf Wunsch ohne weitere Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen eine Ehrenamtskarte

 

Die Ehrenamtskarte gilt für drei Jahre.

Bei Beendigung der ehrenamtlichen Tätigkeit ist sie zurückzugeben.

 

http://www.ehrenamtskarte.bayern.de

 

drucken nach oben