Neue Wohngebiete in Laberweinting, Allkofen, Hofkirchen, Grafentraubach

Mit Beginn der  Amtsperiode 2014/2020 hat Bürgermeister Johann Grau den Schwerpunkt seiner Arbeit auf die Schaffung von Bauland im gesamten Gemeindebereich gelegt.

So sind derzeit - neben der inzwischen gültigen Einbeziehungssatzung in Obergraßlfing - vier Bebauungspläne bereits rechtskräftig

"Erweiterung Schuhberg, Allkofen",

"Krenberg" in Hofkirchen,

"Erweiterung am Ödwieser Weg" in Laberweinting,

"Hirtlohe" in Grafentraubach.

 

Der Bebauungsplan   "Erweiterung Schuberg" ist bereits umgesetzt. Die ersten  Häuser  stehen bereits. Die Parzellen sind verkauft und eine neue Erweiterung um sechs Bauparzellen ist bereits in Planung.

 

Im Baugebiet  "Erweiterung Ödwieser Weg"  sind bereits einige Häuser bezogen. Zwei Parzellen stehen derzeit noch zur Verfügung.

 

Auch für das Baugebiet "Krenberg" in Hofkirchen besteht eine rege Nachfrage, Parzellen stehen noch zur Verfügung.

 

Bei "Hirtlohe" ist die Planungsphase abgeschlossen. Die  Bodenluftuntersuchungen kane zu einem unbedenklichen Ergebnis. Die Erschließungsarbeiten werden für kommendes Jahr ausgeschrieben.

 

In Allkofen erfolgt mit dem "Grafenacker" eine weitere Baugebietausweisung.

 

 

 

 

drucken nach oben