Ideenwettbewerb Smarte Verpackungen - weniger Müll

 

Gemeinsam mit dem jungen, bayerischen PlanB-Start-up kompackt61, C.A.R.M.E.N. e.V., der Hans Lindner Stiftung, dem Projekt VerPlaPos und dem ZAW-SR werden bis zum 03.11.2019 die besten Ideen für smarte Verpackungslösungen gesucht. Es geht um nachhaltige Verpackungen - egal, ob aus umweltfreundlichen Materialien, smarte Verpackungsformen, Möglichkeiten zum Upcycling und zur Wiederverwendung, komplette Liefer- und Abholkonzepte oder etwas ganz anderes: Gefragt sind clevere, umweltfreundliche Ideen - der Kreativität sind dabei keine Grenzen gesetzt. Alle Details gibts auf folgendem Link. Hier ist auch die Teilnahme direkt online möglich.

drucken nach oben