Laberweintinger Bürger bieten ihre Hilfe an

 

Eine Gruppe Freiwilliger bietet in Zeiten der Corona Krise für Mitbürger aus der Gemeinde Laberweinting Ihre Hilfe bei Einkäufen oder Apothekengängen an.
Das Ziel ist die Bereitstellung der Grundversorgung für Menschen aus der Risikogruppe - ältere oder vorerkrankte Menschen die unbedingt Menschenansammlungen vermeiden sollten - oder Mitbürger die bereits unter Quarantänebedingungen leben müssen.

 

Wer Unterstützung benötigt, kann sich ab sofort unter der Rufnummer 0160-92377866 melden.

 

Willkommen sind natürlich weitere Freiwillige, die sich ebenso über die oben genannte Nummer telefonisch melden dürfen.

 

drucken nach oben